2. Social Walk HundeCollege Aspern

Am 5.5.2018 gings bei sommerlichen Temperaturen auf zu unserem 2. Social Walk. Diesmal hatte unser Django mit Tyfun, Fili und Ares gleich drei tolle Begleiter. Am Start gab es noch kleinere Reibereien zwischen den Älteren (Django  und Ares) und dem 5-monatigen Tyfun, aber die Regeln waren schnell festgelegt und danach gings friedlich zum Himmelteich. Dort stellte sich schnell heraus, dass Ty auch gerne durchs Wasser fegt und Fili die 2-jährige Mischlingshündin dem kühlenden Naß nicht abgeneigt ist. Nach einem weiteren Fußmarsch und einer Abkühlung in Form von Trinkwasser (unglaublich wieviel 4 Hunde trinken können!) überlegten die Besitzer von Fili, ob sie das Wagnis eingehen sollten um Fili kurz mal im Freilauf zu erleben. Nachdem Ty freilaufen durfte, war auch für Fili alles klar. Auf dem Video unten sieht mann wie begeistert der super sozialisierte American Staffordshire Ty und Fili, die zuvor 2 Monate im Tierschutzhaus verbrachte, miteinander spielten und Tyfun machte seinem Namen alle Ehre.

Am Rückweg trafen wir noch zwei Jagdhündinnen und auch der Basset vom letzten Walk kreuzte unsere Wege wieder. Mein Resümee, die Jungsters haben was gelernt und für die Oldies wars ein ganz netter Spaziergang. Wer glaubt, dass er mit seinem Hund „unmöglich“ mitgehen kann, sollte es vielleicht mal probieren. Lernen können alle dabei und wenn nicht machts wenigstens Spaß!

Der nächste Social Walk findet am 2.Juni 2018 um 14h statt. Ort: Niklas-Eslarn Straße 31 (Nähe Brücke über den Himmelteich, Schattenparkplätze entlang der Sträucher verfügbar).

 

 

 

 

2018-05-10T21:07:48+00:00