Über Beata Nekrep

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Beata Nekrep, 25 Blog Beiträge geschrieben.

SANDY, die Ängstliche

Rasse: Podenco Boxer-Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Gesundheit: keine Probleme Herkunft: Tierquartier Wien Zuhause: Wohnung gemeinsam mit einem jungen Paar Alter bei Trainingsbeginn: ca. 12 Monate Problem: Leinenagression Aufgabe: Sandy war ein netter, freundlicher Hund, der allerdings an der Leine auf alles was sich bewegt (Hunde, Fußgänger, Radfahrer, Motorräder) mit heftigem [...]

2019-01-05T15:16:36+02:00

FILI, die freundliche Stadtbewohnerin

Rasse: Französischer Schäfer-Bracken-Mischling Geschlecht: weiblich, kastriert Gesundheit: keine Probleme Herkunft: Tierheim Zuhause: Wohnung gemeinsam mit einem Paar Alter bei Trainingsbeginn: ca. 7 Monate Problem: Grundgehorsam Aufgabe: Fili war ein netter, freundlicher Hund ohne besondere Auffälligkeiten, der einfach den Grundgehorsam (Sitz, Platz, Bleib, Komm und Leinenführigkeit) lernen sollte. Training: Beim Beratungsgespräch [...]

2019-01-05T15:17:19+02:00

SELINA, die Ehrgeizige

Rasse: Chihuahua – Yorkshire Terrier Mix Geschlecht: weiblich, kastriert Gesundheit: ausgezeichnet Herkunft: Familie aus Wien Zuhause: Wohnung gemeinsam mit Frauchen Alter bei Trainingsbeginn: 2 ¼ Jahre Problem: Grundgehorsam, Sozialverhalten Aufgabe: Selina ist eine lustige, quirlige, verspielte und freundliche Hündin, die aber fremde Hunde aus Angst gerne zurechtwies. Ihre Besitzerin wünschte [...]

2019-08-04T11:11:19+02:00

ASPEX, das Wölfchen

Rasse: Marxdorfer Wolfshund Geschlecht: männlich, unkastriert Gesundheit: keine Probleme Herkunft: anerkannter Züchter Zuhause: Wohnung gemeinsam mit einem jungen Paar Alter bei Trainingsbeginn: ca. 3 Monate Problem: Stubenreinheit, Grundgehorsam Aufgabe: Marxdorfer Wolfshunde sind Hunde mit 1/4 Wolfsanteil und daher keine Anfängerhunde. Der Wolfsanteile machte sich auch bei Aspex bemerkbar; er war sehr intelligent, [...]

2019-01-20T16:50:55+02:00

LEO & BALU, die zwei Musketiere

Rasse: Spitz Geschlecht: männlich, kastriert Gesundheit: keine Probleme Herkunft: anerkannte Zuchten Zuhause: Haus gemeinsam mit einem Paar Alter bei Trainingsbeginn: Balu (Schwarz) 26 Monate Leo (Blond) 16 Monate Problem: Grundgehorsam, Rückruf Aufgabe: Die beiden Spitze Leo & Balu kommen zwar aus verschiedenen Zuchten, waren aber ein eingespieltes Team, vor allem [...]

2019-08-15T10:00:50+02:00

SIRI, die Unbeherrschte

Rasse: Golden Retriver Geschlecht: weiblich, unkastriert Gesundheit: Verdauungsprobleme, Durchfall Herkunft: Deutsche Zucht Zuhause: Wohnung gemeinsam mit älterer Dame und behindeter Tochter Alter bei Trainingsbeginn: ca. 12 Monate Probleme: Grundgehorsam, Ziehen an der Leine Aufgabe: Siri war ein typischer Goldie wie er weithin geschätzt wird. Sie kommt aus einer guten Zucht, [...]

2019-01-05T15:18:10+02:00

LADY, die Schüchterne

Rasse: Deutscher Schäfer Geschlecht: weiblich, unkastriert Gesundheit: Keine Probleme Herkunft: österreichischer Züchter Zuhause: Haus mit Garten, Großfamilie und Katzen Alter bei Trainingsbeginn: ca. 3 Jahre Problem: Leinenaggression, Sozialverhalten Aufgabe: Lady war eine junge Schäferdame, die ihrer Familie einige Probleme machte. Beim Spazierengehen zog sie ununterbrochen an der Leine, reagierte heftig [...]

2019-01-05T15:18:34+02:00

Bertie der Terrier

Autor: Ralf Lindner. Der Untertitel des Buches "Meiner zieht immer!" ist bewußt zweideutig gehalten,  denn mit "Meiner" ist das Herrchen des frechen kleinen Terriers Bertie gemeint. Fachlich versiert und mit frecher Schnodderschnautze wird das Thema Leinenführigkeit und Rangordnung aus der Sicht des Hundes beleuchtet. Es ist ja tatsächlich so, dass sich eine [...]

2019-01-05T15:20:57+02:00

BUDDY, das Waisenkind

Rasse: Drahthaar-Mix Geschlecht: männlich, kastriert Gesundheit: häufiges Zittern Herkunft: unbekannt Zuhause: Wohnung gemeinsam mit seinem Frauchen Alter bei Trainingsbeginn: ca. 5 Jahre Problem: Betreuung & neues Zuhause Aufgabe: Als wir den freundlichen und gelehrigen Buddy im Winter 2017 kennen lernten, bekamen wir von seinem schwer kranken Frauchen die Aufgabe, ihn [...]

2019-08-04T15:10:35+02:00

Kinder und Hunde – gefährliche Liebschaften

Kinder lieben Hunde, zumindest wenn sie nicht schon negative Erfahrungen gemacht haben, und die sind gar nicht so selten. Etwa 20% aller Verletzungen durch Hunde betreffen Kinder und die Folgen sind besonders gravierend. Die Hälfte der Bisse bei Kindern unter 10 Jahren betreffen Hals oder Kopf und sind oft mit [...]

2019-01-05T15:36:07+02:00