Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gelungenes Zusammenleben von Hunde- und NichthundehalterInnen

Hunde sind seit Jahrtausenden treue und bewährte Begleiter des Menschen. Bei Begegnungen mit unbekannten Hunden ist aber Know-how gefragt, um Probleme gar nicht entstehen zu lassen. Wie kann eine positive Kontaktaufnahme mit fremden Hunden hergestellt werden und welche Rolle spielt die Besitzerin/der Besitzer dabei? Wie erkennt man, dass es wirklich kritisch wird und wie verhält man sich dann richtig? Das und mehr erfahren sie bei diesem Vortrag.