Coaching

Coaching ist für die Fälle vorgesehen, bei denen ein Hund unerwünschtes bis gefährliches Verhalten zeigt, wie Ziehen an der Leine, aggressives Verhalten gegen Hunde und Menschen u.s.w. Je nach Ausgangslage genügen dafür manchmal ein paar kleine Änderungen im Umgang mit dem Hund, es kann aber auch ein lang dauernder Prozess sein, der viel Geduld erfordert. Dabei gehen wir individuell auf Ihre Vorstellungen und Wünsche ein.
Eine unverzichtbare Voraussetzung den Erfolg ist ein ein einführendes Gespräch, das Beratungsgespräch, bei dem die Ursachen des unerwünschten Verhaltens ergründet werden und ein Trainingsplan festgelegt wird. Danach erhalten Sie nicht nur ein maßgeschneidertes Paket sondern auch jede Unterstützung, die für Sie wichtig ist.
Optional haben Sie auch die Möglichkeit an unserem Seminar „Hundeerziehung leicht gemacht“ teilzunehmen, bei dem wir die wichtigsten Grundlagen des Hundeverhaltens besprechen.

Beispiele für Coaching:

  • Hund zieht an Leine
  • Hund ist zu Hund oder Mensch unverträglich
  • Unerwünschtes Verhalten wie Bellen / Anspringen
  • Hund will nicht alleine bleiben

Ort: HundeCollege Aspern,1220 Wien, Machegasse 38 oder bei Ihnen zuhause.

Dauer: Einheiten zu 60 Minuten.

Kosten:

im HundeCollege oder bei Ihnen bis 6 km Entfernung.

  • 60 Minuten € 65,-
  • 5 mal 60 Minuten € 290,-
  • 10 mal 60 Minuten € 550,-

zusätzlich pro Anfahrt € 50,- Fahrpauschale bei Entfernungen über 6 km bis maximal 12 km / sowie zusätzlich pro Anfahrt €100,- Fahrpauschale bei Entfernungen über 12 km bis maximal 18 km.

Nächster Termin: Jederzeit

Unverbindlich anfragen oder unter 0664 73493287